Close

Event
28. January at 20:00

AUSVERKAUFT! Friday Night Jazz Club feat. Haus

In seinem aktuellen Quartett stellt der einstmalige Gary Burton Meisterschüler und Jazzpott Preisträger Mathias Haus komplex strukturierte und zugleich lyrische Kompositionen vor. Sie sind Grundlage für die „Improvisations-Reisen“ der hervorragenden Solisten.

„Mathias Haus entpuppt sich nicht nur als atemberaubender Virtuose, sondern auch als einfallsreicher Komponist und überragender Teamplayer. Zusammen mit dem Pianisten Hendrik Soll, dem Kontrabassisten Andre Nendza (Echo-Jazz 2012, neuer deutscher Jazzpreis 2014) und dem Schlagzeuger Mirek Pyschny kreiert Haus eine überraschend frische, spannende, vor Ideenreichtum sprühende Musik“
(Peter Gruner, Nürnberger Nachrichten).

Besetzung:
Mathias Haus - Vibraphon/ Komposition
Hendrik Soll - Piano/ keyb.
Andre Nendza - Kontrabass
Mirek Pyschny - drums/ perc.

Pasta & more von der Trattoria Lorenzo ab 19:00 Uhr.
Einlass ca. 18:45 Uhr

EUR 14,00 / 10,00 (erm)
Tickets nur über Wuppertal-Live

Zutritt nur nach 2G-Regel. Es gelten die Corona-Regeln am Veranstaltungstag.